Bei der Qualität machen wir keine Kompromisse

Wärmeaustauscher mit Qualitäts-Zertifikat

Während der Produktion wird die Qualität jedes Arbeitsschrittes nach hohen Qualitätsanforderungen geprüft. Vor der Oberflächenveredelung und der Endmontage durchläuft jeder Tauscher eine mehrtägige Druckprüfung mit Wasser, damit spätere Leckagen ausgeschlossen werden können.

Die Qualität jedes Wärmeaustauschers wird mittels Qualitäts-Zertifikat bestätigt (Download Muster).

Servicefreundliche Hydraulische Baugruppen

Jede Baugruppe wird im Hause Konvekta entworfen und mittels 3D CAD gezeichnet. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Servicefreundlichkeit der Anlage und auf optimale Schwingungsdämpfung.

Damit allfällige Undichtheiten nach Anschluss der Verrohrung frühzeitig erkannt werden, sind unsere Leitungen nicht im Werk isoliert. Dies soll erst nach erfolgreicher Druckprüfung des gesamten Systems durch den Installateur vor Ort erledigt werden.

Vor dem Versand wird jede hydraulische Baugruppe druckgeprüft, und die Funktion aller Komponenten getestet.

WRG-Controller

Jede WRG-Anlage muss unterschiedliche Bedürfnisse abdecken und demzufolge unterscheiden sich die verwendeten Komponenten. Was sich hingegen nicht unterscheidet ist die Qualität der verwendeten Bauteile. Konvekta setzt nur 100% geprüfte Bauteile namhafter Lieferanten ein.

WRG-Controller werden vor der Auslieferung auf der hydraulischen Baugruppe in einem Schaltschrank verbaut, verdrahtet und getestet, so dass unsere Service-Techniker die Anlage auf Platz möglichst rasch in Betrieb nehmen können.

Garantie für einen optimalen Betrieb liefert Konvekta bei Bedarf mit der optional erhältlichen Betriebs-Optimierung.